Sport2Business-Projekt erhält Förderung von Hightech-Inkubator

tech2b_ColourJetzt ist es amtlich: Das von uns maßgeblich mitentwickelte Sport2Business-Projekt wurde aufgrund seines innovativen Crowdfunding-Ansatzes in das hochkarätige Förderprogramm des oberösterreichischen Inkubators tech2b aufgenommen. Die Realisierung des Projekts erfolgt ab sofort in Kooperation mit oberösterreichischen Forschungseinrichtungen und Experten sowie mit der Unterstützung von tech2b-Gesellschaftern und Sponsoren. Es freut uns sehr, dass wir für das Produktportfolio von Sport2Business – mit den Schwerpunkten Beratung, Vermarktung und Förderung von Sportprojekten – nun auch die optimale technische Plattform haben werden.

Der einstimmige Beschluss des prominent besetzten Vergabebeirats (Dr. Axel Greiner, DI Stefan Gabriel, DDr. Peter Kayatz) hat uns darin bestärkt, dass wir mit dem Thema „Crowdfunding-Technologie und ihre Anwendungsgebiete“ auf dem richtigen Weg sind. Die Entwicklung der Plattform wird nun bis zum Sommer mit voller Kraft vorangetrieben und anschließend mit drei sehr interessanten Pilotprojekten aus dem Bereich Sport auf den Markt gebracht.

Social Media im politischen Diskurs

Morgen (22.03. 2014) habe ich das Vergnügen, ein Seminar zum obigen Thema an der Politischen Akademie halten zu dürfen.
Der Workshop dreht sich darum, wie man – ganz konkret – in sozialen Medien kommuniziert (und wie nicht). Zur plastischeren Darstellung und zu Demonstrationszwecken wird die ein oder andere politische Facebook Page analysiert werden. Darüber hinaus gehe ich auf Analysewerkzeuge, die punktgenaue Zielgruppenansprache, Publikationsvarianten sowie auf allgemeine Chancen und Risiken ein.

Ich freu mich, ‚wird spannend!

Für Interessierte gibt’s die Präsentation übrigens bald hier zum Download!

K&TF-Immobilien – we proudly present

Heute ist K&TF-Immobilien, die Homepage eines Wiener Immobilienentwicklungsunternehmens, online gegangen. Die Seite spiegelt in repräsentativer Manier den Projektestatus des Unternehmens und seinen aktuellen Wohnungsbestand wider. Ein separater Blogbereich ist für anlassbezogene News aus der Wohn- und Wohnbaubranche sowie für News aus dem eigenen Umfeld reserviert.

K&TF

Hochmairmedia zeichnet für das Konzept, aber auch das Projekt- und Contentmanagement verantwortlich. Die Planung und Umsetzung dieses Projekts war anspruchsvoll. Mit dem Ergebnis sind sowohl der Kunde als auch wir sehr zufrieden.

We proudly present: www.janitsch.at

www.janitsch.at

Rechtzeitig vor Weihnachten (2013) ist ein Projekt online gegangen, auf das wir ehrlich gesagt sehr stolz sind. Die Auftrag bestand darin, den Online-Auftritt des Kunden Janitsch Event Consulting, ein High-End-Unternehmen für Veranstaltungstechnik, neu und zeitgemäß zu gestalten. Und zwar vollumfänglich, was folgende Leistungen erforderlich machte:

  • Auswahl der technischen Plattform (in diesem Fall WordPress) und des passenden Themes inklusive Response Design
  • Anpassung des Themes an den Look & Feel des Unternehmens
  • Gestaltung der Seitenstruktur (Navigation, Menüs, Textierung)
  • Contentmanagement
  • Auswahl und Bearbeitung des vorhandenen Bildmaterials
  • Gestaltung und Textierung aller redaktionellen Beiträge
  • Serverseitiges Setup und Launch der Seite

Wir sind diese Richtung gegangen:

[envira-gallery id=“8662″]

Gefordert waren Übersichtlichkeit, ein schlichtes und funktionelles Layout sowie ein charakteristischer Präsentationsstil. Die Seite sollte zudem einfach zu adaptieren sein und kostentechnisch in einem überschaubaren Rahmen bleiben.

Mission accomplished!

Wir realisieren Online-Projekte