7 WordPress-Plugins, auf die man nicht verzichten kann

Plugins – die praktischen Zusatzmodule

Die Vielfalt der existierenden WordPress-Plugins ist atemberaubend. Für jedes noch so detaillierte Problem existiert ein Hilfsmittel in Form eines Plugins, und stündlich werden es mehr. Weit über 5000 sind es bisher, Tendenz wie gesagt steigend.

Die richtigen WordPress-Plugins

Plugins sind optionale Zusatzmodule, die eine bestehende Software erweitern bzw. ergänzen. Es gibt kostenlose (Achtung, kein Support!) und Bezahl-Plugins ebenso wie nützliche und weniger sinnvolle Zusatzanwendungen. Verwendet eine WordPress-Installation zu viele bzw. inkompatible Plugins, kann es sein, dass die Performance der Seite leidet oder es sogar zu einem Crash kommt. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, genau zu überlegen, welche Plugins auf der Seite zum Einsatz kommen sollen.

Über die Auswahl der richtigen WordPress-Plugins für einen bestimmten Zweck lässt sich trefflich diskutieren. Welche 7 Zusatzmodule unserer Meinung nach auf keiner WordPress-Seite fehlen dürfen, behaupten wir im Folgenden. 7 WordPress-Plugins, auf die man nicht verzichten kann weiterlesen

WordPress manuell aktualisieren – Anleitung in acht Schritten

Aktualisierung im Backend

WordPress manuell aktualisieren? Hand aufs Herz, im Normalfall bringen wir unsere WordPress-Installation vollautomatisch auf den neuesten Stand. Dazu verwenden wir die Aktualisierungsfunktion im Backend und folgen bequem  den Anweisungen. Wir machen ein Backup, aktualisieren Plugins und Themes und installieren direkt aus dem Backend die aktuelle WordPress-Version .

Wordpress manuell aktualisieren – Ausschnitt Dashboard
Ausschnitt WordPress Dashboard

Wie man WordPress manuell aktualisieren kann, ohne dass Daten verloren gehen und WordPress genauso aussieht wie vor der Aktualisierung, wird im Folgenden erläutert.

WordPress manuell aktualisieren – Anleitung in acht Schritten weiterlesen

Neue Website online: Ring frei für ooe-boxverband.at

Boxverband Oberösterreich – neue Website

We proudly present: Die neue Website des oberösterreichischen Boxverbands ooe-boxverband.at. Der Verband besaß bis dato keinen eigenen Internetauftritt. Die neue Webseite wurde daher von Grund auf erdacht und gemacht, vom Layout über die Textierung bis hin zur Bildbearbeitung. Auch für das serverseitige Setup zeichnet Hochmairmedia diesmal verantwortlich. Als CMS im Hintergrund arbeitet wie so oft WordPress.

Neue Website online: Ring frei für ooe-boxverband.at weiterlesen

Logistikmakler.com – Corporate Design und Website

Corporate Design und Website neu

Vor ein paar Tagen online gestellt: Die neue Website inkl. neuem Corporate Design von Logistikmakler.com. Die Seite wurde von Grund auf neu gemacht und als übersichtlicher One-Pager in WordPress umgesetzt.

Das Corporate-Design-Paket (Logo, Produktfolder, Präsentationsmappen, Aufkleber, Vistenkarten) und die Textierung stammen ebenfalls von uns. Logistikmakler.com – Corporate Design und Website weiterlesen

Suchmaschinenoptimierung – Download Skriptum

Einführung in Suchmaschinenoptimierung

Googles „Einführung in Suchmaschinenoptimierung“ ist ein unverzichtbarer Leitfaden für SEO-Einsteiger. Ursprünglich als Skriptum zur Schulung von Google-Mitarbeitern gedacht, wurden die gut 30 Seiten an On-Site-Optimierungsvorschlägen längst auch der breiten Masse zur Verfügung gestellt. Die Lektüre und Berücksichtigung der leicht verständlich präsentierten Tipps ist allen Web-Entwicklern und Seitenbetreibern wärmstens zu empfehlen, egal ob eine Seite neu aufgesetzt oder optimiert werden soll.

„Press button to start download“

Download “Einführung in Suchmaschinenoptimierung” einfuehrung-in-suchmaschinenoptimierung.pdf – 124-mal heruntergeladen – 10 MB

Aus dem Vorwort

Dieses Dokument diente ursprünglich dem Zweck, Google-Teams zu unterstützen, aber wir denken, dass es vielen Webmastern eine Hilfe sein dürfte – besonders, wenn sie neu in Sachen SEO (kurz für “Search Engine Optimization”, das englische Wort für Suchmaschinenoptimierung) sind und die Interaktion ihrer Website mit regulären Besuchern und Suchmaschinen verbessern wollen. Obwohl diese Einführung euch keine Geheimnisse verraten wird, die eure Websites automatisch auf die vorderste Seite der Suchergebnisse bei Google bringen – sorry! -, sollten die folgenden Best Practices es für Suchmaschinen einfacher machen, euren Content zu crawlen und zu indexieren.

Wenn dieses Service für Sie hilfreich war, freue ich mich auf ein Like unserer Facebook-Seite!

Unterlagen zu Web- & SEO Basics, Direct Marketing

Web- und SEO Basics

Ich stelle in diesem Beitrag zwei Präsentationen zum kostenlosen Download zur Verfügung, die ich im Rahmen der Workshop-Reihe „Welser Online Offensive“ (im Juni und Juli 2016) als Arbeitsunterlage verwendet habe. Die eine enthält nützliche Tipps und Links zu den Themen CMS-Systeme und Search Engine Optimization (on site) sowie jede Menge relevante Basisinformationen für Einsteiger, die eine Website aufsetzen möchten.

Download “Workshop Web- und SEO Basics” Workshop_Web_und_SEO.pdf – 125-mal heruntergeladen – 3 MB

Direct Marketing

Die zweite Präsentation beschäftigt sich mit dem Thema E-Mail-Marketing unter besonderer Berücksichtigung von  Mailchimp, einem der weltweit verbreitetsten Newsletter-Tools.

Download “Workshop Direct Marketing” Workshop_Direct_Marketing.pdf – 125-mal heruntergeladen – 6 MB

Es würde mich freuen, wenn Ihnen die beiden PDF-Dokumente die behandelten Themen näherbringen. Für weiterführende Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wenn Sie zudem ein Like für meine Facebook-Page übrig haben, freue ich mich gleich noch einmal!

Newsletter-Anmeldung via Facebook– so geht’s

Eine Anleitung in 12 Schritten

„Ich möchte, dass man sich über meine Facebook-Page zu meinem Firmen-Newsletter anmelden kann. Wie integriere ich eine Newsletter-Anmeldung in meinen Facebook-Account?“
 
Weil diese und ähnliche Fragen bei unserem Workshop für Direct- bzw. E-Mail-Marketing immer wieder aufgetaucht sind, habe ich eine kurzes „How to“ verfasst, das in 12 Schritten erklärt, wie’s funktioniert. Ich werde am Beispiel von „MailChimp“ zeigen, wie man eine Facebook-Page, an der man – wichtig – Admin-Rechte hat mit einer Newsletter-Anmeldung bzw. einem sogenannten Sign-up-Formular versieht. MailChimp deswegen, weil es das im Kurs am intensivsten besprochene Newsletter-Tool war. Newsletter-Anmeldung via Facebook– so geht’s weiterlesen

Wir realisieren Online-Projekte